diy plus

Statistik

38 neue Schrauben-Heime

In den vergangenen 14 Monaten, seit Januar 2017, hat Fishbull beachtliche 38 neue Sonderpreis-Baumärkte in Deutschland eröffnet.
diy immer dabei – Lesen Sie, wo, wann und wie Sie wollen.
  • Print-Ausgabe direkt per Post
  • Ausgaben auch als E-Magazin
  • Immer verfügbar – auf PC und Mobil
  • Online-Archiv seit 1990
Test-Abo Print & Online
Direkt weiterlesen
"Da wo die Schraube wohnt" lautet der Slogan von Sonderpreis Baumarkt. Geht man danach, so hat die Fishbull Franz Fischer Qualitätswerkzeuge GmbH seit Januar 2017 beachtliche 38 neue Schrauben-Heime in Deutschland eröffnet. Bezogen auf die pure Anzahl der Neueröffnungen im Jahr 2017 führt Fishbull die Liste mit 33 Märkten an, gefolgt von fünf Neueröffnungen Anfang 2018. Ziemlich genau ein Drittel der neuen Standorte wird dabei von Fishbull selbst, zwei Drittel von Franchisepartnern betrieben. Franchiser sind sowohl Einzelpersonen als auch GmbHs, wobei letztere im Falle der Helfer GmbH teilweise bis zu vier neue Märkte eröffneten. Die Verkaufsfläche der Neuen bewegt sich zwischen maximal 1.400 m² in Salzgitter und minimal 600 m² in Kirchen (Sieg); durchschnittlich liegt sie bei rund 850 m². Mit den 38 Neueröffnungen segeln nun, Stand Februar 2018, 226 Standorte in Deutschland unter der roten Sonderpreis Baumarkt-Fahne - und geben Schrauben ein Zuhause.
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Lesen Sie auch