Beratungen zum Gebäudeenergiepass

14.02.2005
Am 15. und 16. März 2005 findet in Frankfurt/Main die internationale Konferenz Enercert statt

Die EU-Richtlinie über die Gesamtenergieeffizienz verpflichtet die Mitgliedsländer zur Einführung von Gebäudepässen bis Anfang 2006. Die Pässe sollen über den energetischen Zustand eines Gebäudes Auskunft geben. Dazu findet am 15. und 16. März 2005 in Frankfurt/Main die internationale Konferenz Enercert statt, deren Ziel die europaweite Förderung und Harmonisierung der Einführung dieser Gebäudeenergiepässe ist. Die Deutsche Energie-Agentur (dena) als Ausrichter der Veranstaltung erwartet bis zu 350 internationale Teilnehmer aus Behörden und verschiedenen Industrie- und Wirtschaftszweigen. 
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy Fachmagazin für die Baumarkt- und Gartencenterbranche
Lesen Sie auch